TICKETS / AWARENESS

PUCH OPEN AIR 2024

SAMSTAG, 13. JULI 2024
BIOHOF LUEG / JETZENDORF (Anfahrt)

FREE SHUTTLE BUS BHF PETERSHAUSEN / FREE CAMPING
EINLASS 15:00 / START 16:00 / ENDE 03:00
TICKETS 45 € + VVK-GEBÜHREN

FOR FESTIVAL TICKETS CLICK HERE

Die Festival-Tickets sind auch im Optimal Record Store sowie über alle Reservix Vorverkaufs-Stellen als sogenannte Hard-Tickets erhältlich.

Das Ticketkontingent ist limitiert. Für Kinder unter 14 Jahren ist der Eintritt frei. Für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren beträgt der Eintritt 25 € (ausschliesslich) an der Tages-/Abendkasse erhältlich. In beiden Fällen wird der Zugang und Verbleib nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gewährt.

Für alle, die in diesem Jahr ihren 18. Geburtstag feiern: Das Festival-Ticket ist auch über die KulturPass-App via Optimal Record Shop buchbar.

Für Menschen, die körperlich oder geistig eingeschränkt sind, sowie deren Begleitperson(en), beträgt der Eintrittspreis 25 € (ausschliesslich) an der Tages-/Abendkasse. Wir weisen darauf hin, dass das Open Air Gelände (leider) nicht barrierefrei ist.

Die Sammleredition des Puch Open Air-Tickets wird es dieses Jahr nicht geben, doch werden erstmals kultige Stoff-Einlassbänder auf Euch warten!

AWARENESS

Das Puch Open Air ist ein Ort, an dem gelebte Solidarität an erster Stelle steht und alle eine gute Zeit verbringen können. Wir dulden keine Form von Rassismus, Sexismus, Antisemitismus oder jede andere Form von Diskriminierung oder Belästigung. Gemeinsam schaffen wir einen Ort, in dem jede:r sich akzeptiert und respektiert fühlen kann –  egal welche Geschlechts-Identität, Hautfarbe, Religion, ethnische Zugehörigkeit oder Fähigkeiten.

Mit Kauf eines Tickets und Betreten des Festival-Geländes stimmst du diesem Code of Conduct zu. Jeder Verstoß gegen den Code of Conduct wird geahndet und führt ggf. zum Ausschluss vom Festival. Der Ticketpreis wird in diesem Fall nicht erstattet. Wir behalten uns die Aussprache eines Hausverbotes vor.

Solltet Ihr in irgendeiner Form belästigt werden, oder Ihr beobachtet eine solche Situation, bitte wendet Euch umgehend an unser Personal an den Bars, der Bühne, am Einlass und an den Park-/Campingplätzen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters
Wird die Veranstaltung abgesagt, so erhält der Karteninhaber den Eintrittspreis gegen Rückgabe der Eintrittskarte bei der Vorverkaufsstelle zurück, bei der er die Eintrittskarte erworben hat. In der Regel wird die VVK-Gebühr nicht zurückerstattet. Die Verlegung der Veranstaltung bleibt vorbehalten. Das Betreten des Veranstaltungsortes erfolgt auf eigene Gefahr. Schadenersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Veranstalter, sein gesetzlicher Vertreter oder seine Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind bei leichter Fahrlässigkeit auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens begrenzt. Das Mitbringen von Glasbehältern, Dosen, Tonbandgeräten, Film- und Videokameras, pyrotechnischen Gegenständen, Fackeln, Waffen und ähnlichen Gegenständen, sowie Substanzen, die dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen, ist untersagt. Bei Nichtbeachtung dieses Verbotes erfolgt der Verweis vom Veranstaltungsgelände. Die Anordnungen der Ordnungskräfte sind zu beachten. Das Einlassrecht bleibt grundsätzlich vorbehalten.